Veröffentlicht am

Neue Keramik-Termine

Am kommenden Samstag findet wieder einer unser beliebten Keramik-Abende statt: ihr seid herzlich willkommen am 10.11.2018 von 19.30-22.30 Uhr. Mit guten Freundinnen und Freunden einen entspannt-kreativen Abend verbringen. Bei einer Tasse Tee oder einem kalten Getränk plaudern und dabei Keramik bemalen!

Bitte meldet Euch per Mail (info@lauteratelier.de) oder per Telefon (0151-70816181) an.

Der Eintritt ist frei! Kosten je nach Keramik-Rohling.

Der nächste Keramik-Abend findet am 8. Dezember statt!


Immer wieder sonntags 😉

Ab 18.11. haben wir wieder sonntags für Euch geöffnet – immer von 15-18 Uhr! Ihr braucht Euch nicht anmelden, könnt gerne spontan sein! Falls Ihr allerdings vorhabt mit einer größeren Gruppe zu kommen, reserviert ihr am Besten einen Tisch!

Wir freuen uns auf Euch!
Vera & Bianca

Veröffentlicht am

Keramik-Abende im Lauter Atelier

Am kommenden Samstag, den 25.8. starten wir nach der Sommerpause wieder mit unseren Keramik-Abenden! Ab 19.30 wird das Atelier geöffnet sein und ihr könnt mit guten Freundinnen und Freunden einen entspannt-kreativen Abend verbringen. Bei einer Tasse Tee oder einem kalten Getränk plaudern und dabei Keramik bemalen!

Das ist die Gelegenheit, um ganz in Ruhe ein paar neue Techniken auf der Keramik auszuprobieren – z.B. das Blubbern -es entstehen immer wieder erstaunliche Ergebnisse. Besonders interessant wird das Muster, wenn man verschiedene Blubber-Farben übereinander legt. Und am Ende ist es immer wieder eine Überraschung, wie das gute Stück nach dem Brand im Ofen aussehen wird!

Bitte meldet Euch per Mail (info@lauteratelier.de) oder per Telefon (0151-70816181) an.

Der Eintritt ist frei! Kosten je nach Keramik-Rohling.

Wir freuen uns auf einen kreativen Abend!

Vera & Bianca

Veröffentlicht am

Sommerferien-Endspurt !

Lust auf ein bißchen kreative Zeit bei uns im Atelier? Wir haben diese Woche am Freitag Nachmittag (20.7.) von 15-18 Uhr und am Samstag Vormittag (21.7.) von 10-13 Uhr zum Keramikmalen geöffnet.

In der nächsten Ferienwoche machen wir nochmal Urlaub…

Dafür sind wir in der 6. Woche wieder für Euch da und ihr könnt Nähen, Keramik bemalen oder am Workshop teilnehmen:

NÄHKURS für EinsteigerInnen (ab 8 Jahren) und für Fortgeschrittene:
2.8., 3.8., 4.8., jeweils von 10-13 Uhr
Kosten: Für Einsteiger 30€, für Fortgeschrittene 20€ pro Termin oder 2 Einheiten einer 5er oder 10er-Karte zzgl. Materialkosten

KERAMIK-MALEN (ab 8 Jahren)
2.8., 3.8., 4.8., jeweils von 10.30-12.30 Uhr
Kosten: 5€ pro Teilnehmer zzgl. Preise für die Keramik-Rohlinge

Bitte anmelden per mail an info@lauteratelier.de oder telefonisch unter 0151-70816181

SHIBORI BULLET KUNST-JOURNAL-WORKSHOP
– 30.7. – 2.8.2018, jeweils von 10-13 Uhr –

Wir entwerfen und gestalten unser eigenes Bullet-Journal von Anfang an und werden dabei viele verschiedene Techniken benutzen:
Shibori-Batik, Malen, Zeichnen, Stempel erstellen, Buchbinden …

Kosten: 85€ für alle 4 Tage oder 25€ für den Einzeltag, Material 15€
Alter: 12-99 Jahre

Anmeldung und weitere Informationen unter: 0176-21431085

Veröffentlicht am

Sommerferien-Programm im Lauter Atelier !!!

Unser SOMMERFERIEN-Programm 2018:

NÄHKURS für EinsteigerInnen (ab 8 Jahren)
Der erste Einstieg in die Welt des Nähens mit der Nähmaschine
Termine: 28.6., 29.6., 13.7., 14.7., 19.7., 20.7., 21.7., 2.8., 3.8., 4.8.,
Kosten: 30€ pro Termin inkl. Material

NÄHKURS für Fortgeschrittene
Für Kinder, die bereits einen Einsteiger-Nähkurs besucht haben. Freie Projektwahl.
Termine: 28.6., 29.6., 13.7., 14.7., 19.7., 20.7., 21.7., 2.8., 3.8., 4.8., jeweils von 10-13 Uhr
Kosten: 20€ pro Termin oder 2 Einheiten einer 5er oder 10er-Karte zzgl. Materialkosten

KERAMIK-MALEN (ab 8 Jahren)
In dem 2stündigen Workshop können nach Herzenslust Keramik-Rohlinge wie z.B. Teller, Tassen oder Schalen mit keramischen Farben gestaltet werden. Mit diversen Techniken, wie z.B. Tupfen, Kratzen oder Blubbern lassen sich ganz unterschiedliche Effekte erzielen und das Ergebnis ist auf jeden Fall ein kleines Kunstwerk, an dem man lange Freude hat!
Termine: 28.6., 29.6., 13.7., 14.7., 19.7., 20.7., 21.7., 2.8., 3.8., 4.8., jeweils von 10.30-12.30 Uhr
Kosten: 5€ pro Teilnehmer zzgl. Preise für die Keramik-Rohlinge
—————————————–
NEU!!!
KREATIVE WOCHE im Lauter Atelier – Wir entwerfen und gestalten ein BULLET-JOURNAL (ab 12 Jahren)

In der LETZTEN FERIENWOCHE bieten wir einen Workshop an, der viele verschiedene kreative Tätigkeiten miteinander verbinden wird: Shibori-Batik, Buchbinden, Malen, Stempeln, Nähen, Zeichnen….
Termine: 30.7., 31.7., 1.8., 2.8. jeweils von 10-13 Uhr – die Termine sind auch einzeln „buchbar“
Weitere Informationen folgen demnächst! Bei Interesse merken wir Euch oder Eure Kinder gerne schon vor!

Bitte für alle Termine anmelden unter info@lauteratelier.de oder telefonisch unter 0631-31193130 oder 0151-70816181

Veröffentlicht am

Shibori-Kurs am 26. Mai 2018

„Das japanische Verb shiboru bedeutet pressen, drehen quetschen. Diese manuellen Handhabungen mit Stoff bilden die Basis zur faszinierenden Welt des Musterfärbens. Durch Falten, Abbinden und Nähen wird das Eindringen der Farbe in das Textil unterbunden. Die Stärke des Pressens, die Beschaffenheit und Art des Stoffes, die Farbe und Färbezeit beeinflussen das Ergebnis und eröffnen zugleich ein weites Feld des Experementierens….“ Dies ist ein Auszug aus dem Buch „Shibori – Traditionelles Färben neu interpretiert“.

In dem Kurs werden verschiedene Färbetechniken erarbeitet.

In unserem Shibori Ferienkurs lernen die Kinder verschiedene Färbetechniken kennen.  Das Experimentieren mit Material und Farbe bereitet großen Spaß und das Ergebnis ist immer eine freudige Überraschung für den jungen Stoffdesigner.

Jedes Kind arbeitet an individuellen Mustern und die gefertigten Unikate können später vernäht werden. Echte Einzelstücke!!!

Veröffentlicht am

Batik auf Japanisch:
Demnächst Shibori-Kurse hier bei uns im Atelier

Wir arbeiten aktuell mit viel Elan an einem neuen Kurs-Inhalt für unsere Textil- und Modewerkstatt: Shibori!

Hört sich japanisch an und ist es auch!

„Das japanische Verb shiboru bedeutet pressen, drehen quetschen. Diese manuellen Handhabungen mit Stoff bilden die Basis zur faszinierenden Welt des Musterfärbens. Durch Falten, Abbinden und Nähen wird das Eindringen der Farbe in das Textil unterbunden. Die Stärke des Pressens, die Beschaffenheit und Art des Stoffes, die Farbe und Färbezeit beeinflussen das Ergebnis und eröffnen zugleich ein weites Feld des Experementierens….“ Dies ist ein Auszug aus dem Buch „Shibori – Traditionelles Färben neu interpretiert“. Ein sehr inspirierendes Buch, dass wir allen an Herz legen, die sich mit der Shibori-Technik vertraut machen möchten!

Hier sind ein paar Eindrücke von unseren ersten Projekten und deren Vorbereitung:

Hier seht ihr, wie der nach der naname goshi shibori und itajime shibori gefaltete Stoff gefärbt wird:

 

Und hier seht ihr die ersten Ergebnisse:

 

 

Wir starten mit unserem Kursprogramm im März – Weitere Informationen dazu gibt es demnächst auf unsere Seite und bei facebook!

Veröffentlicht am

Immer wieder sonntags …
Keramik bemalen von 15-18 Uhr

Wir möchten unser Keramik-Angebot für Euch erweitern und werden deswegen ab sofort jeden Sonntag von 15-18 Uhr für Euch zum Malen geöffnet haben!

Wenn ihr mit einer größeren Runden vorbeikommen möchtet, bestellt Ihr am Besten einen Tisch vor unter der Telefonnummer: 0151-70816181.

Es wird Kaffee, Tee und kalte Getränke geben und wenn wir es schaffen, auch ab und zu einen frisch gebackenen Kuchen 😉

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Veröffentlicht am

Wir kommen ins Fernsehen!

Heute hatten wir Besuch vom SWR-Fernsehen! Das Thema des Beitrages, der im Rahmen der Landesschau-Rheinland-Pfalz erscheinen wird (wir wissen leider noch nicht wann…) war: NÄHMASCHINEN. Unsere lieben Kinder waren die Statisten für einen Nähkurs bei uns und dann musste Bianca noch Frage und Antwort in einem Interview stehen  – sie hat das ganz toll gemacht, aber sie glaubt es mir einfach nicht 😉  Wir sind gespannt auf das Ergebnis und werden natürlich das Ausstrahlungs-Datum und den Link zum Download hier bekanntgeben!